Leben

Geschmeinschaft wird im Haus Maria-Hilf groß geschrieben

Älter werden bedeutet nicht, den Alltag nur noch grau und langweilig zu erleben. Auch im Alter kann und soll das Leben so farbenfroh und abwechslungsreich wie möglich sein. Das hält die Sinne fit und schafft Selbstvertrauen und Selbstständigkeit: Dinge, die auch für ältere und alte Menschen von überragender Bedeutung sind.
Gemeinschaftliches Essen, gemeinschaftliche Freizeitaktivitäten, körperliches und geistiges Fitbleiben: im Haus Maria-Hilf wird viel Wert auf das Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohnern gelegt. Aus diesem Grund gibt es ein umfangreiches Angebot, das – selbstverständlich freiwillig und abgestimmt auf die Bedürfnisse des Einzelnen – wahrgenommen werden kann.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.